Maria Milstein und die Travelling Music Company - Schuberts schönes Streichquintett

Samstag 1. Februar 2020, 20:00 Uhr

"Ihr Ton klingt nach Melancholie, Tiefgang, Verletzlichkeit", schreibt de Volkskrant über die Geigerin Maria Milstein. Genau diese Qualitäten braucht man als Streicher für Schuberts Streichquintett, sein letztes großes Kammermusikstück von fast außerirdischer Schönheit. Besonders der melancholische, langsame Teil ist beeindruckend. Vielleicht kennen Sie den beliebten Detektiv Inspektor Morse. Maria Milstein und die Travelling Music Company spielen auch schöne russische Kammermusik von Arensky und Prokofiev.

Wo und wann

Anfang:
Samstag 1. Februar 2020, 20:00 Uhr

Der Edesche Konzertsaal. Unerhörte Akustik, intime Schönheit, einer der schönsten Konzertflügel der Niederlande mit den allerbesten Musikern. Ab einer Stunde vor Konzertbeginn sind Sie im Edesche Concertzaal willkommen, zum Beispiel auf eine Tasse Kaffee im Voraus. Bitte beachten Sie: Während der Aufführung gewähren wir keinen Zugang zum Konzertsaal Der Edesche Concertzaal ist nicht subventioniert und wird von Eskes Media / DagjeWeg.NL ermöglicht.

  • Viele Zahlungsmöglichkeiten online;
  • Stage Gift Card OK, auch online;
  • Kostenlose Kaffee/Getränke/Frühstücke;
  • Kostenlose Garderobe;
  • Kostenloses Luxusprogramm-Magazin;
  • Kostenlose und gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe;
  • ECLive! Hören Sie sich das Konzert anschließend noch einmal in hoher Qualität an (bei ausgewählten Konzerten);
  • Genießen Sie das Edesche Concert Hall Diner im angrenzenden stimmungsvollen Restaurant Buitenzorg;
  • Subventionsfrei und unabhängig. Förderer: DagjeWeg.NL Tickets;
  • NPO Radio 4 sendet regelmäßig aus dem Edesche Concertzaal. Hören Sie sich z.B. noch einmal an

Edesche Concertzaal

Amsterdamseweg 9, Ede

Streckenbeschreibung: Auto Öffentliche Verkehrsmittel