Königskonzert - Mandolinen, Flügel, Orgel - Vivaldi

Königskonzert - Mandolinen, Flügel, Orgel - Vivaldi

Feiern Sie den Samstagabend, den 26. April, in der Edesche Concert Hall. Das erste Königskonzert in mediterraner Atmosphäre, mit fröhlichen Klängen des Duo Mandolino und des berühmten Bösendorfer Imperial-Flügels. Ein musikalischer, königlicher Abschluss eines schönen ersten Königstages!


Kommen Sie und entdecken Sie die besonderen Klänge der Mandoline: die Stille und die barocke Seite, aber auch den romantischen und virtuosen Charakter des Instruments. Ein musikalischer, königlicher Abschluss eines festlichen Tages! Mit dem Duo Mandolino hängt der Konzertsaal von Edesche einen Mittelmeer-Wimpel an die orangefarbene Flagge. Zwei Mandolinen und die Begleitung der Orgel und des Flügels sorgen für ein unvergessliches Konzert.


Fröhliche Klänge nach einem urzeitlichen niederländischen Tag

Ein Tag voller Festlichkeiten wird so im Edesche Konzertsaal mit großen Namen wie Händel, Schostakowitsch und Vivaldi, aber auch mit Musik des Mandolinenbauers abgeschlossen: Raffaele Calace. Für dieses Königskonzert wird das Duo Mandolino mit dem Organisten Willie den Hollander erweitert. Die Krönung eines festlichen Tages! Genießen Sie nach einem urzeitlichen niederländischen Tag diese fröhlichen Klänge während des ersten Königskonzertes in der Edesche Concert Hall.


Das Duo Mandolino besteht aus Marina Eckhardt und der ursprünglich russischen Svetlana Tratch. Sie spielen auf zwei identischen Mandolinen des berühmten italienischen Baumeisters Raffaele Calace. Neben der Mandoline spielen sie auch die Tenor-Mandoline, die so genannte Mandola.


Mandoline duo piano Orgel Antonio Vivaldi Georg Friedrich Händel Dmitri Sjostakovitsj Ludovico Einaudi Giovanni Bottesini Bösendorfer Imperial 290
Samstag 26. April 2014, 20:00 Uhr

Vom sonnigen Italien mit Vivaldis Konzert für zwei Mandolinen über den Walzer, mit dem André Rieu einst berühmt wurde, bis hin zur verträumten Primavera, einer zarten Lobeshymne auf den aufblühenden Frühling. Am Königstag bricht die Sonne im Konzertsaal von Edesche durch!

Wo und wann

Anfang:
Samstag 26. April 2014, 20:00 Uhr

Der Edesche Konzertsaal. Unerhörte Akustik, intime Schönheit, einer der schönsten Konzertflügel der Niederlande mit den allerbesten Musikern. Ab einer Stunde vor Konzertbeginn sind Sie im Edesche Concertzaal willkommen, zum Beispiel auf eine Tasse Kaffee im Voraus. Bitte beachten Sie: Während der Aufführung gewähren wir keinen Zugang zum Konzertsaal Der Edesche Concertzaal ist nicht subventioniert und wird von Eskes Media / DagjeWeg.NL ermöglicht.

  • Viele Zahlungsmöglichkeiten online;
  • Stage Gift Card OK, auch online;
  • Kostenlose Kaffee/Getränke/Frühstücke;
  • Kostenlose Garderobe;
  • Kostenloses Luxusprogramm-Magazin;
  • Kostenlose und gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe;
  • ECLive! Hören Sie sich das Konzert anschließend noch einmal in hoher Qualität an (bei ausgewählten Konzerten);
  • Genießen Sie das Edesche Concert Hall Diner im angrenzenden stimmungsvollen Restaurant Buitenzorg;
  • Subventionsfrei und unabhängig. Förderer: DagjeWeg.NL Tickets;
  • NPO Radio 4 sendet regelmäßig aus dem Edesche Concertzaal. Hören Sie sich z.B. noch einmal an

Edesche Concertzaal

Amsterdamseweg 9, Ede

Streckenbeschreibung: Auto Öffentliche Verkehrsmittel