Welt-Pianisten '19/'20

Erleben Sie mit der Reihe der Weltpianisten im Bösendorfer Imperial Meisterwerke. Boris Giltburg spielt Rachmaninovs wunderbare 'Präludien'. 32. Adam Laloum überrascht mit zwei späten Klaviersonaten von Beethoven und Schubert, und hören Sie Severin von Eckardstein mit Schumanns "Davidsbündlertänze". Anna Vinnitskaya bewegt sich mit dem weltberühmten 'Weinenden Marsch' aus Chopins 'Zweiter Klaviersonate'. Roman Rabinovich begibt sich auf die Suche nach der musikalischen Welt Picassos. Hannes Lover spielt eines der anspruchsvollsten Stücke aus dem Klavierrepertoire: Ravels 'Gaspard de la nuit'.

Mehr als 15% Rabatt!
Tijdelijk niet te koop